Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen
Kulturportal Stiftung deutscher Kultur im Östlichen Europa - OKR

Handreichung für die Betreiber ostdeutscher Heimatsammlungen

Die Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen führt in Zusammenarbeit mit HAUS SCHLESIEN, Königswinter, ein Projekt zur Beratung der bisweilen in ihrem Bestand bedrohten ostdeutschen Heimatsammlungen und -stuben durch.

Ergebnisse einer dabei  durchgeführten Fragebogenaktion zur Lage der Sammlungen sowie Beiträge zu praktischen Themen bietet die Ende 2016 erschienene, hier als Download verfügbare

Handreichung für die Betreiber ostdeutscher Heimatsammlungen

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Elke Wilming, Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen,
Kaiserstr. 113, 53113 Bonn,
Tel. 0228/ 91512-0,
E-Mail kulturstiftung@t-online.de.