Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen
Kulturportal Stiftung deutscher Kultur im Östlichen Europa - OKR

Veranstaltungen

»Unerhörte Familiengeschichten aus dem östlichen Europa«: Letzte Fahrt nach Königsberg

Am 26.09.2020 in Literaturhaus Berlin – Kaminzimmer Fasanenstraße 23, 10719 Berlin.

»Unerhörte Familiengeschichten aus dem östlichen Europa«: Otto

Am 12.09.2020 in Literaturhaus Berlin – Kaminzimmer Fasanenstraße 23 10719 Berlin.

Podiumsgespräch: Sehnsucht nach der k.u.k.-Zeit

Am 21.07.2020 in Adalbert-Stifter-Saal im Kulturforum des Sudetendeutschen Hauses, Hochstraße 8, 81669 München.

Buchpräsentation und Podiumsgespräch: Gemeinsame Vergangenheit, gemeinsame Erinnerung?

Am 09.07.2020 in Haus des Deutschen Ostens, Am Lilienberg 5, 81669 München.

Die deutsche Minderheit in Niederschlesien nach 1945

Am 25.06.2020 in Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften Majakowskiring 47, 13156 Berlin.

Die deutsche Minderheit in Niederschlesien nach 1945

Am 25.06.2020 in Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften Majakowskiring 47, 13156 Berlin,.

Vortrag: Nur Polen in Deutschland?

Am 30.04.2020 in Deutsches Kulturforum östliches Europa, Berliner Straße 135 | Haus K1
 14467 Potsdam
, YouTube.

Prof. Dr. Matthias Asche: „Des Ersten Tod, des Zweiten Not, des Dritten Brot.“

Am 23.04.2020 in Martin-Opitz-Bibliothek Berliner Platz 5 44623 Herne.

Dr. Beata Mache: Posener Heimat in Publizistik und Literatur der deutschen Juden 1919-1938 – Projektvorstellung (Termin offen)

Am 01.04.2020 in Martin-Opitz-Bibliothek Berliner Platz 5 44623 Herne.

Vortrag: Jüdische Lebenswelten in Polen 1918-1939

Am 24.03.2020 in Haus des Deutschen Ostens Am Lilienberg 5 81669 München.

  Seite 1 von 44 Nächste Seite »