Kulturportal
Stiftung deutscher Kultur im Östlichen Europa - OKR Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen

Heimatkreisgemeinschaft Troppau e.V. / Dr. Roland Chodura

Institution: Heimatkreisgemeinschaft Troppau e.V.
Adresszusatz: Dr. Roland Chodura
Straße: Postfach 1643
Plz: 96007
Ort: Bamberg
Telefon: 089/ 3291 186
E-Mail: roland.chodura@gmail.com
Webseite: http://www.troppau-opava.de
Vorstand: Dr. Roland Chodura
Heimatkreis: Heimatkreis Troppau
Gremien: Vorstand
regionale Untergliederung: Gerichtsbezirk Wigstadtl, Ortsgruppen Mladetzko und Dorfteschen
Anbindung Landsmannschaft: selbständiger Verein, gem. Ziele wie Sudetendeutsche Landsmannschaft
Patenschaft: Stadt Bamberg
Ziele: Föderung des Heimatgedankens; Sitten, Brauchtum , Kulturgut und Mundart der ehem. Bewohner der Stadt und des Kreises Troppau zu erhalten, zu pflegen und zu fördern und an ihre Jugend weiterzugeben
Gründungsjahr / Ort: 08.10.1950 in München
Gründer: Adolf König
Aktivitäten: Herausgabe der Monatszeitschrift "Troppauer Heimat-Chronik"; Betreuundg des Archives der Stadt und des Kreises Troppau in Bamberg, Hauptwachstr. 16
Veranstaltungen: Zweijährliche Bundestreffen der Troppauer in der Patenstadt Bamberg
Zeitschriften: Monatszeitschrift "Troppauer Heimat-Chronik"
Archiv: Archiv mit Büchern, Gemälden, Fotografien, Heimatbüchern, sowie der Troppauer Heimat-Chronik in Bamberg, Hauptwachstr. 16. Anmeldung: Leo Zimmermann 0951/37333
Literatur: "Die Heimatsammlung der Sudeten- und Ostdeutschen in Bayern", Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern.

Wünschen Sie Änderungen oder Ergänzungen? Dann schreiben Sie uns dies bitte mit Angabe der betreffenden Institution.