Kulturportal
Stiftung deutscher Kultur im Östlichen Europa - OKR Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen

Literaturkreis der Deutschen aus Russland e.V.

Institution: Literaturkreis der Deutschen aus Russland e.V.
Straße: Stadtholzstr. 172
Plz: 32049
Ort: Herford
E-Mail: a.rosenstern@gmail.com
Webseite: https://www.literaturkreis-autoren-aus-russland.de
Vorstand: Artur Böpple (Vorsitzender)
Ziele: Der Literaturkreis der Deutschen aus Russland e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, als ein Bindeglied zwischen der russischen und deutschen Kultur zu fungieren. Es gibt sonst keine andere Literaturvereinigung, deren Mitglieder sowohl in den russischen kulturellen Strömungen arg verwurzelt sind als auch zu selber Zeit sich der deutschen Tradition angehörig fühlen (aufgrund der Abstammung). Gegründet wurde der Verein bereits im Oktober 1995, mit dem Ziel, das Schaffen deutsch-russischer Autoren zu fördern, insbesondere durch Autorenlesungen, Diskussionsrunden, literarische Abende und Durchführung von Autorenseminaren, welche bereits seit fast 20 Jahren zweimal jährlich stattfinden. Zu Autorenseminaren werden erfahrene deutsche und russische Referenten bestellt.
Zeitschriften: Der Verein gibt jedes Jahr ein Jahrbuch (Almanach, Literaturblätter deutscher Autoren aus Russland) mit literarischen Beiträgen seiner Autoren und einiger Gäste heraus.

Wünschen Sie Änderungen oder Ergänzungen? Dann schreiben Sie uns dies bitte mit Angabe der betreffenden Institution.