Kulturportal
Stiftung deutscher Kultur im Östlichen Europa - OKR Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen

Siebenbürgen-Institut / Siebenbürgische Bibliothek und Archiv

Institution: Siebenbürgen-Institut
Adresszusatz: Siebenbürgische Bibliothek und Archiv
Straße: Schloß Horneck
Plz: 74831
Ort: Gundelsheim/Neckar
Telefon: 06269-4210-0
Fax: 06269-4210-10
E-Mail: info@siebenbuergen-institut.de, harald-roth@arcor.de
Webseite: http://www.siebenbuergen-institut.de
Vorstand: Dr. Harald Roth
Gremien: Trägerschaft: Siebenbürgisch-Sächsischer Kulturrat e.V. Wiss. Leitung: Wiss. Beirat und Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde e.V. Vorstand des Kulturrats = Verwaltungsrat Anbindung als "An-Institut" an die Universität Heidelberg
Ziele: Forschungen und Dokumentation zur Geschichte und Kultur Siebenbürgens und der Siebenbürger Sachsen
Gründungsjahr / Ort: 1955/ 1962/ 1970/ 1992/ 2003
Aktivitäten: Führung einer Bibliothek mit Archiv und Forschungsstelle. Publikationen, Tagungen
Veranstaltungen: Jahrestagungen, Sektionstagungen, Ausstellungen, Neujahrsempfang
Zeitschriften: - Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde - Siebenbürgische Familienforschung - Mitteilungen aus dem Siebenbürgen-Institut
Reihen/Periodika: - Siebenbürgen Archiv - Studia Transsylanica - Schriften zur Landeskunde Siebenbürgens - Kulturdenkmäler Siebenbürgens
Einzeltitel: ca. 5 - 10 jährlich
Bibliothek: Siebenbürgische Bibliothek, wiss. Spezialbibliothek, ca. 78.000 bibliographische Einheiten
Archiv: Archiv inkl. Sondersammlungen, ca. 1,5 lfd. km
Museum/Sammlung/Heimatstube: Partnerinstitution: Siebenbürgisches Museum Gundelsheim

Wünschen Sie Änderungen oder Ergänzungen? Dann schreiben Sie uns dies bitte mit Angabe der betreffenden Institution.