Stiftung deutscher Kultur im Östlichen Europa - OKR
Kulturportal Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen

Ausgabe 1287

Literatur und Kunst

Samstag, 30 Januar 2010

Freude ist eine ernste Sache

Das wird einem selten so bewußt wie beim Betrachten der Bilder von Eckard Alker, dem Schlesier aus dem Bergischen Land

Fern von seiner Geburtsheimat findet der Maler auch im Bergischen Motive, die seinem ursprünglichen Hang entgegenkommen, Wirklichkeit durch Gestaltung transparent zu machen, die seiner zum Tiefsinn neigenden Ernsthaftigkeit Anlaß bieten, in der Kunst aufzugehen und auch dem Wunsch nach Freude zu genügen. Jürgen Wilhelm spricht zur Eröffnung einer Ausstellung über diese vermeintlichen Merkwürdigkeiten aus allernächster Vertrautheit.
 

Von: Jürgen Wilhelm (KK)

Frappierende Nähe von Gotik und Moderne bei Eckard Alkers Darstellung des Altenberger Doms
 

« Vorherige Seite Seite 2 von 2