Stiftung deutscher Kultur im Östlichen Europa - OKR
Kulturportal Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen

Ausgabe 1293

Hochwasser in Polen

Sonntag, 30 Mai 2010

Überschwemmungen an Weichsel und Oder

Wieder einmal hat die Trogwetterlage (5b, sagen die Meteorologen) in Mitteleuropa zu starken Überschwemmungen in Schlesien geführt. Dieses Mal besonders stark auch an der oberen Weichsel (in Klein-Polen), da das Regengebiet zwei- bis dreihundert Kilometer weiter östlich lag als gewöhnlich. So waren die Nebenflüsse der Oder in Niederschlesien von der Katzbach bis zu Bober und Queis nicht so stark betroffen.

Von: Eberhard Günter Schulz (KK)

Europäischer Kosmopolitismus Anno dazumal: Krakau nach Brauns „Civitates“, um 1600
 

Eine Minderheit wird gemindert

Sonntag, 30 Mai 2010

Traian Basescu hat keine Deutschen mehr übrig, und für sie auch nichts

In der Januar-Ausgabe der rumänischsprachigen Monatszeitschrift „Magazinul romanesc pentru romanii din Germania“ (Rumänische Zeitschrift für die Rumänen in Deutschland) erschien auf Seite zwei die Neujahrsbotschaft des rumänischen Präsidenten Traian Basescu unter der sinngemäß übertragenen Überschrift „Machen wir aus der Solidarität eine Lebensart“.

Von: Helmfried Hockl (KK)

 

Schlesien, heilsam

Sonntag, 30 Mai 2010

Das Schlesische Museum zu Görlitz erschließt das Reise- und Bäderland mit einer imaginären Tour

Schlesien ist immer eine Reise wert. Natur, Kurorte und Sehenswürdigkeiten haben seit Jahrhunderten Reiselustige angezogen. Die Ausstellung stellt einige der attraktivsten Reiseziele vor und informiert über die Geschichte des Tourismus in Schlesien seit dem Ende des 18. Jahrhunderts.

Von: (KK)

Zitat einer Zitadelle, aber nicht zur Verteidigung, vielmehr zur Begrüßung: Bahnhof Breslau
Bilder aus der Ausstellung
 

« Vorherige Seite Seite 2 von 2