Stiftung deutscher Kultur im Östlichen Europa - OKR
Kulturportal Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen

Ausgaben: Ausgabe 1306.

Worte von der Weichsel

„Die Literatur des Weichsellandes vom Barock bis in die Gegenwart“ lautet das Thema des Seminars, das von der Landsmannschaft Westpreußen und dem Bund der Danziger vom 13. bis zum 15. Mai 2011 in der Ostsee-Akademie in Lübeck-Travemünde veranstaltet wird.

Kompetente Referenten behandeln die Barockdichtung des Weichsellandes, de Malerpoeten Robert Reinick, Literatur der Gegenwart, Dichter und Schriftsteller in Danzig, Dichtkunst am Anfang des 20. Jahrhunderts odere das Lebenswerk von A. E. Johann.

Anmeldungen: Landsmannschaft Westpreußen, 48167 Münster-Wolbeck, Mühlendamm 1, landsmannschaftwestpreussen@t-online.de, Tel. 02506/305750.

(KK)

«

»