Kulturportal
Stiftung deutscher Kultur im Östlichen Europa - OKR Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen

Film: Hinter sieben Burgen

10.02.2018 , 15:30
Bundesplatz-Kino
Bundesplatz 14, 10715 Berlin

Ein Film von Björn Reinhardt

Begegnung

Begegnung

Der Filmprotagonist Johann Hopprich, ein Siebenbürger Sachse aus Neudorf/Nou Săsesc (Kreis Hermannstadt/Sibiu), kehrt nach seiner Übersiedlung in die Bundesrepublik immer wieder nach Siebenbürgen zurück. Der Film zeichnet den schmerzvollen Prozess der Auswanderung nach.

Regie
Björn Reinhardt

Produktion
Deutschland/Rumänien 1996

Eintritt

6,– Euro

Eine Veranstaltung des Deutschen Kulturforums östliches Europa im Rahmen der Dokumentarfilm-Reihe Blick zurück – Blick nach vorne, die in der ersten Jahreshälfte 2018 im Bundesplatz-Kino Berlin gezeigt wird.

Weitere Infos unter: https://www.kulturforum.info/de/startseite-de/1000014-veranstaltungen